• Osteopathie ist eine ganzheitliche Medizin…“
  • Die verschiedenen anatomischen Strukturen, wie der Bewegungsapparat (Muskeln und Knochen), die inneren Organe (Magen, Leber oder Nieren) stehen in einem Zusammenhang.
  • Genauste Kenntnisse in der menschlichen Anatomie, Physiologie, Histologie aber auch in Biochemie, Pharmakologie sind hier ein wichtiger Bestandteil in dem Umgang mit den Menschen, die zu uns kommen.
PATIENTENAUFKLÄRUNG

Behandlungsformen

Cranio-Sacrale Osteopathie

Behandlungen im Bereich des Schädels, Nacken, Zungenbein, Thorax, Wirbelsäule, Kreuzbein, Zwerchfell, Becken und der Füße.

Viszerale Osteopathie

Behandlungen der inneren Organe im Brustraum, Bauchraum und Beckenraum mit den Zusammenhängen zwischen diesen Bereichen.

Parietale Osteopathie

Behandlung des Muskel-Skelett-Systems (Knochen, Muskeln, Gelenke, Bänder, Sehnen und Kapseln).

Fasziendistorsionsmodell

Behandlungen von akuten und chronischen Leiden nach Typaldos des Bewegungsapparates wie bspw. Kreuzschmerzen.

Sport Osteopathie

Behandlungen im präventiven Bereich um Fehlhaltungen und Dysbalancen zu korrigieren.

Säugling/Kinder Osteopathie

Behandlungen hauptsächlich im Bereich der Cranio-Sacralen Osteopathie für Babys/Kinder.

Behandlungseinblicke

Zertifizierungen

Osteopath, geprüft durch die Akademie für Osteopathie (AFO)

Osteopath im Vollzeitstudium an der German College for Osteopathic Medicine (GCOM)

Zertifiziert durch die Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie (BAO)

Osteopath im Healthy Athlete Program der Special Olympics

Osteopath im Netzwerk von Eintracht Braunschweig